Fahrersuche beim Bürgerbus Oyten war sehr erfolgreich.

Die Werbekampagne für neue Bürgerbusfahrer/innen am Martinsfest in Oyten
war ein voller Erfolg. Gleich 10 neue Anwärter konnten gewonnen werden,
die ihre Schulung zu Jahresanfang beginnen werden. Acht Männer und zwei Frauen
verstärken dann die Mannschaft des Bürgerbusvereins Oyten.
Zwei weitere Fahrer haben bereits für das nächste Frühjahr ihre Zusage gegeben.
Alles in allem eine Runde Aktion mit großem Erfolg.
Bei einem Treffen mit dem Vorstand zum Kennenlernen, entstand dieses Bild mit den geworbenen Neuen:

Obere Reihe von links : Jörg Bendig, Martin Plotzki, Walter Kristen, Jens Böttger, Uwe Schirmer.
Davor von links: Katharina Neuber, Petra Begemann, Dieter Bertenhoff.
Es fehlen auf dem Bild Reinhard Lüßen und Günter Klann.

 

 

Bürgerbus auf dem Martinsfest

Auf dem Martinsfest am 6.11.2022 in der Oytener Hauptstraße präsentierte sich der Bürgerbusverein Oyten mit einem Infostand am Bürgerbus.
Mitglieder warben für neue Fahrer/innen und konnten durch konstruktive Gespräche einige Interessenten gewinnen. Bunte Luftballons mit werbenden Motiven wurden an Kinder verteilt.
Für die neuen Anwärter beginnt dann Ende November die Ausbildung und hoffentlich bald der Einstieg in den Fahrbetrieb.

Bürgerbusverein Oyten sucht neue Fahrer/innen

Ein tolles Ehrenamt, das Spaß macht.

Auch der Bürgerbusverein Oyten ist auf der Suche nach neuen Fahrern/innen. Durch altersbedingte Fluktuation der ehrenamtlichen Kollegen/innen wurde die Crew dezimiert, sodass bald ein geregelter Fahrbetrieb nicht mehr gewährleistet sein wird.

Auf dem Martinsfest am Sonntag, den 6.11.2022 in der Oytener City, wird sich der Bürgerbus präsentieren und Infos für interessierte direkt von aktiven weitergeben.

Auf mehreren Bauzaunfolien in der Gemeinde wird außerdem auf die Notwendigkeit der Erweiterung des Fahrpersonals hingewiesen.

Wer einen gültigen PKW Führerschein besitzt und gerne 2 bis 3 mal im Monat für ca. 3,5 Std.
den Bürgerbus durch die Gemeinde steuern möchte und einem tollen Team angehören will, kann sich beim Bürgerbus Oyten melden. Die Ausbildung und ein Beförderungsschein wird vom Bürgerbusverein übernommen.

Telefonisch unter 04207 804182 oder 04207 802168, sowie per E-Mail an vorstand@buergerbus-oyten.de

Aktueller Flyer für neue interessierte Bürgerbusfahrer/innen in Oyten (Vorderseite)

Aktueller Flyer für neue interessierte Bürgerbusfahrer/innen in Oyten (Innenseite)

Tag der offenen Tür beim Bürgerbus Oyten

Obwohl die Fertigstellung der neuen Bürgerbus-Garage auf dem Rathausgelände inzwischen zwei Jahre her ist, konnte die Einweihung wegen der Corona Pandemie bisher nicht stattfinden. Wir sind des Öfteren gefragt worden was wir genau gebaut haben.

Deshalb haben alle Mitglieder und interessierte Bürger beim Tag der offenen Tür, am Freitag, 16. September zwischen 16.00 und 18.00 Uhr Gelegenheit die Räumlichkeiten zu besichtigen.

Neben detaillierten Informationen rund um den Bürgerbus, können bei Bratwurst und Fassbier auch Gespräche mit aktiven Bürgerbuslern geführt werden. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, würden wir uns freuen Sie bei uns zu begrüßen.

9- Euro- Ticket auch im Bürgerbus erhältlich

Ab dem 1. Juni 2022 sind auch im Bürgerbus die 9-Euro-Tickets für den Regional und Nahverkehr erhältlich.

Das  9- Euro-Ticket gilt deutschlandweit im ÖPNV. Es gilt nicht für den Fernverkehr der deutschen Bahn (ICE, IC, EC). Es gilt für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren und ist nicht übertragbar.

Das 9-Euro Ticket gilt vom 1. Juni bis zum 31. August 2022. Es ist jeweils für einen Kalendermonat gültig.

Jahreshauptversammlung Bürgerbusverein Oyten

Am Donnerstag, 19.05.2022 fand die Jahreshauptversammlung des Bürgerbusverein Oyten statt. Den anwesenden Mitgliedern wurde durch den 1. Vorsitzenden Dittmar Schmidt ein
Rückblick auf das vergangene Jahr vorgetragen.

Der Bericht über Entwicklung der Fahrgastzahlen zeigt die anhaltenden Probleme, die durch die Pandemie entstanden sind. Einen Rückgang der Fahrgäste bis zu 50 % waren durch Lockdown, Homeoffice und andere Corona Maßnahmen  zu verzeichnen. Nur langsam erholen sich die Fahrgastzahlen, so dass wir hoffen in diesem Jahr wieder die Zahlen vor der Pandemie zu erreichen.

Der Kassenbericht des Schatzmeisters war trotz aller Widrigkeiten positiv. Der Verein steht
auf einem soliden Fundament. Nach dem Bericht der Kassenprüfer erteilte die Versammlung
dem Vorstand die Entlastung. Danach erfolgte die Neuwahl des 1.Vorsitzenden und des Schriftführers. Dittmar Schmidt als Vorsitzender und Michael Manthey als Schriftführer wurden einstimmig wiedergewählt.

Beim BürgerBus Oyten sind z.Zt. 28 Fahrer/innen im Fahrbetrieb aktiv. Wer Lust hat einen
Kleinbus durch Oyten zu steuern und ein nettes Team zu verstärken, kann sich unter der
E-Mail Adresse vorstand@buergerbus-oyten.de informieren oder einen Fahrer im Bürgerbus ansprechen.

Wieder Stammtisch beim Bürgerbus Oyten

Nachdem durch die Pandemie ein Treffen mit mehreren Personen nicht möglich war, findet am Montag, 7.3.2022 nach langer Zeit wieder ein Stammtisch der Fahrer/innen des Bürgerbus Oyten statt. Um 19.00 Uhr ist Beginn im Vereinsheim des TV Oyten an der Stader Straße.

Erfahrungsaustausch und Entwicklungen der letzten Monate sind unter anderem die Themen. Wer Interesse an einer aktiven Tätigkeit beim Bürgerbus Oyten hat, ist herzlich willkommen. Die zur Zeit geltenden Corona-Regeln sind eizuhalten.

Bürgerbus Oyten ändert geringfügig seinen Fahrplan

Auf Grund der Verlegung des Haltepunktes Oyten Sagehorn zum Fahrplanwechsel am 13.12.2021 musste auch der Bürgerbus Oyten seine Abfahrtszeiten der Linie 796 vom neuen ­ Haltepunkt geringfügig ändern. Der Bürgerbus wird dann beide Seiten des Haltepunktes  anfahren. Der Bus hält auf der Nordseite am neuen Busterminal und auf der Südseite an der provisorischen Haltestelle  Einmündung  Am Fuhrenkamp. Die Abfahrtszeiten vom Busbahnhof Oyten zum Bahnhof Sagehorn ändern sich nicht.

An- und Abfahrt  Sagehorn Nord
Nord Ankunft       Nord Abfahrt
06:42                     06:45
07:05                     07:17
07:41                     07:57
08:45                     08:54
09:42                     09:44
10:07                     10:14
11:42                     11:44
12:07                     12:14
13:42                     13:44
13:59                     14:14
15:42                     15:44
15:59                     16:14
17:42                     17:53

An- und Abfahrt  Sagehorn Süd
Süd Ankunft         Süd Abfahrt
07:01                     07:02
07:36                     07:37
09:37                     09:38
10:17                     10:17
11:37                     11:38
12:17                     12:17
13:37                     13:38
14:17                     14:17
15:37                     15:38
16:17                     16:17
17:37                     17:38
18:15                     18:17
18:46                     18:57
19:12                     19:17

Die Haltestelle  Schwarzer Weg entfällt ab dem 13.12.2021 ersatzlos. Außerdem entfallen die beiden  Verbindungen um  13:54 und 15:54 vom Königsmoor zum Meyerdamm, Seeweg und Querweg. Der Bürgerbus fährt dann bis zur Haltestelle Königsmoor und wendet vor dem DB Tunnel. Die Rückfahrt erfolgt über Pflegeheim Hust zum Bahnhof Sagehorn Nord.

Der Bürgerbusverein Oyten wünscht seinen Fahrgästen eine ruhige und besinnliche Weihnachtszeit.

Jahreshauptversammlung beim Bürgerbusverein Oyten

Mit einigen Monaten Verspätung wegen der Corona Pandemie, wurde am 29.9.2021 die Jahreshauptversammlung des Bürgerbus Oyten durchgeführt. Die Versammlung fand unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften und der 3G Regel statt. Vereinsvorsitzender Dittmar Schmidt begrüßte die anwesenden Mitglieder und trug seinen Jahresbericht, der von der Pandemie bestimmt war, vor.

Viele Aktivitäten aber vor allem die Einweihung der neuen Bürgerbusgarage konnten im vergangenen Jahr nicht stattfinden. In diesem Zusammenhang betonte der Vorsitzende noch einmal die Eigenleistung der aktiven Mitglieder,die 1600 Arbeitsstunden in den Neubau investiert haben.

Fahrdienstleiterin Irene Windhorst berichtete über die Anzahl der aktiven Fahrer/innen. Zur Zeit hat der Bürgerbus Oyten 23 Fahrer und 3 Fahrerinnen, 4 neue Fahrer befinden sich in der Ausbildung und werden in Kürze ihren Dienst aufnehmen können.

Kassenwart Bodo Becker verlass einige Zahlen über den finanziellen Zustand des Vereins und konnte verkünden, das trotz Corona und  der damit verbundenen Einnahmeverluste wegen der Einstellung des Fahrbetriebs, von Mitte März bis Ende Mai, der Verein auf gesunden Füssen steht.

Turnusgemäß wurden auch Neuwahlen von 3 Vorstandsmitgliedern vorgenommen. Der 2. Vorsitzende Horst Schneider, Kassenwart Bodo Becker und Fahrdienstleiterin Irene Windhorst wurden von den anwesenden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Als neuer Kassenprüfer wurde Reinhard Windler von der Versammlung gewählt.

Der neue und alte Vorstand mit Beisitzern.

60.000 Fahrgast beim Bürgerbus Oyten

Am Donnerstag, 16.09.2021 konnte der Bürgerbus Oyten seinen 60.000 Fahrgast begrüßen. Gegen 10.30 Uhr stieg am Busbahnhof Oyten Frau Annegret Hoffmann aus der Allerstraße in den Bürgerbus und wurde durch Glückwünsche überrascht. Fahrdienstleiterin Irene Windhorst
überreichte einen Blumenstrauß und einen Präsentkorb.

Frau Hoffmann war gerade vom Einkaufen auf dem nach Hause Weg. Sie berichtete, dass Sie mindestens einmal pro Woche den Bürgerbus für Einkäufe oder andere Besorgungen nutzt und froh sei, dass es diese Möglichkeit mit dem Bürgerbus gibt. Der Bürgerbus Oyten fährt seit September 2015 und befördert im Durchschnitt 1.000 Fahrgäste im Monat.