Bürgerbusverein sucht ehrenamtliche Fahrer/innen.

Der Bürgerbusverein Oyten sucht Fahrer/innen, die Lust haben für ein paar Stunden pro Woche, ehrenamtlich den Bürgerbus durch Oyten zu steuern und damit Bürger zu befördern. Als Fahrerlaubnis ist lediglich der PKW- Führerschein erforderlich. Die Kosten für den Schein zur Fahrgastbeförderung und einen Sehtest übernimmt der Bürgerbusverein.
Gefahren wird mit einem Kleinbus zur Beförderung von maximal
8 Fahrgästen. Bei der Erstellung der Dienstpläne werden persönliche Wünsche vorrangig berücksichtigt.
Für weitere Fragen stehen der 1. Vorsitzende Wolfgang Gabele, Tel: 04207 7422 und die Fahrdiensleiterin Irene Windhorst , Tel: 04207 802168 zur Verfügung.